Reifenkunde


Moin,

ich war auf der Suche nach einem Dachgepäck-Träger-System für meinen Buggy. Fündig geworden bin ich bei Alienbuggy.

Nun wollen mein Schwager und ich eben so einen Träger bauen. Da kommen wir nicht umhin dieses U-Profil in Relation zu den (auch zu erwartenden) Rädern zu konzipieren. Deshalb habe ich mich erstmalig mit den verschiedenen Reifentypen für Buggy´s beschäftigt. Da kocht wohl jeder sein eigenes Süppchen. Ich habe mal drei Anbieter zusammen gestellt. CadKat, RadundRolle und Buggywheels.

Buggyreifen: CadKat
sk-400x10.jpg

Bezeichnung: Schubkarrenreifen
Durchmesser: 400mm
Breite: 100mm
Mantel: 2.50 x 4.00-8
Luftdruck: bis 2 Bar
URL CADKAT


Bezeichnung: BigFoot light
Durchmesser: 560mm
Breite: 250mm
Mantel: 21×12-8
Luftdruck: bis 0,7 Bar
URL CADKAT


Bezeichnung: BigFoot
Durchmesser: 560mm
Breite: 250mm
URL CADKAT
auf breiter Edelstahlfelge


Buggyreifen: RadundRolle
sk-400x10.jpg

Bezeichnung: SK
Durchmesser: 400mm
Breite: 100mm
Luftdruck: bis 2 Bar
URL RadundRolle


Bezeichnung: BigFoot light
Durchmesser: 550mm
Breite: 215mm
Luftdruck: bis 0,35 Bar
URL RadundRolle


Bezeichnung: BigFoot
Durchmesser: 550mm
Breite: 240mm
URL RadundRolle
auf breiter Alufelge 🙂


Liebe Grüße

Oli

Willkommen in Olis Kiting Blog

Toll, dass Du vorbei fliegst :)


Schreibe einen Kommentar

Schreib, was Du denkst.

Leserkommentare

Moin Oli,
mein Name ist Marius und ich mache die Internetarbeoit bei cadKat. Ich bin durch google auf deine Seite gestoßen und danke dir herzlich für die Verlinkungen. Kann ich dir irgendwie behilflich sein bei eurer Dachgepäck-Träger-System Aktion? Lass mich wissen wenn dem so ist.

Einen

Hi Oli ich bin es nochmal,
wir haben neue HiSpeed Rillen-Reifen für Strandbuggys, die alle Rekorde brechen. In meinem Blog ist ein feature zu finden, nur für den Fall dass du neue Räder brauchst schau sie dir doch einmal an.

Nochmals vielen Dank für die Links.